New York 2011: Lexus stellt die Studie LF-Gh vor

Zum Artikel New York 2011: Lexus stellt die Studie LF-Gh vor

Lexus wird auf der New York Autoshow (20.4. – 01.5.2011) die neue Hybrid-Konzeptstudie LF-Gh erstmals der Öffentlichkeit vorstellen. Der Name steht „Lexus Future Grand Touring hybrid“.

Mit der Formgebung erhebt Lexus den Anspruch, die Granturismo-Limousine neu zu definieren. Die Designlinie „L-finesse“ wird mit der neuen Konzeptstudie weiter verfeinert. Dabei sollen auch besonders gestaltete Details die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. (ampnet/jri)

Artikel zum Thema

New York 2011: Jaguar XK verfeinert
Für das Modelljahr 2012 verfeinert Jaguar sein zweisitziges Sportcoupé Jaguar XK Mit neuem Stoßfänger...
New York 2011: Maserati Gran Turismo MC debütiert in den USA
Maserati präsentiert auf der New York Auto Show eine Variante des aus dem Motorsport abgeleiteten Gran...
Lexus CT 200h verbraucht 3,8 Liter auf 100 Kilometern
Mit einem Normverbrauch von 3,8 Litern je 100 Kilometer und CO2-Emissionen von nur 87 g/km liegt der...
09.02.2011: Genf 2011: Toyota zeigt zwei neue Hybridmodelle
Toyota zeigt auf dem Genfer Autosalon (1.-13.3.2011) zwei neue Hybridfahrzeuge. Als Weltpremiere ist...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben