Mazda bietet Finanzierung und Versicherung in einem Paket

Zum Artikel Mazda bietet Finanzierung und Versicherung in einem Paket

Mazda Finance (ein Service-Center der Santander Consumer Bank) hat für Mazda Kunden unter dem Namen „Complete“ und „CompleteEasy“ Versicherungsschutz und Finanzierungsrate in einem Paket vereint. Es wird sowohl bei Kfz-Finanzierung als auch bei Kfz-Leasing angeboten.

Beide Tarife beinhalten eine 24-monatige Neupreisentschädigung bei Finanzierung und Leasing sowie eine GAP-Versicherung für Leasingfahrzeuge, die bei Diebstahl oder Totalschaden des Fahrzeugs die Lücke zwischen dem Ablösewert und dem Wiederbeschaffungswert schließt.

Die Versicherungsbeiträge für Complete und CompleteEasy starten bei 37,40 Euro monatlich in Kombination mit einem Leasing-Vertrag. Beim Complete-Paket richtet sich die Kalkulation des Tarifs vorwiegend nach dem individuellen Schadensfreiheitsrabatt des Fahrzeughalters. CompleteEasy ermittelt den Beitrag nach Mazda Modell und Leistung sowie dem Alter des jüngsten Nutzers.

Für einen neuen Mazda3 ausgestattet mit dem 77 kW/105 PS-starken 1,6-Liter-Benzinmotor, der von einer 23-jährigen Person finanziert wird, fällt somit ein Beitrag von 44 Euro an. Für einen 50-jährigen Leasingnehmer liegt der Beitrag für seinen neuen Mazda6 mit 2,2-Liter-Dieselmotor und 120 kW/163 PS bei 40,80 Euro. (ampnet/nic)

.

Artikel zum Thema

Mazda klärt über Technologien auf
MZD Connect, i-stop, i-Eloop und Skyactiv: Das sind nur einige Begriffe, die bei Mazda für fortschrittliche...
Mazda optimiert Ausstattung des MX-5
Mazda strafft zum Jahresbeginn das Optionsprogramm beim MX-5 und optimiert dafür die Serienversion...
IAA 2011: Mazda präsentiert CX-5
Mazda wird im September 2011 auf der Internationalen Automobil Ausstellung (IAA) in Frankfurt sein neues...
Los Angeles 2010: Mazda zeigt als Weltpremiere den Shinari
Mazda präsentiert auf der Los Angeles Auto Show (19.-11.2010) die Weltpremiere des Shinari. Das Konzept...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben