Mansory mit komplettem Tuningprogramm für den 7er BMW

Zum Artikel Mansory mit komplettem Tuningprogramm für den 7er BMW

Die Mansory Switzerland AG hat sich den aktuellen 7er BMW vorgenommen, für den jetzt ein komplettes Tuningprogramm zur Verfügung steht. Das verleiht dem Viertürer eine noch sportlichere und deutlich individuellere Note mit optischen Veränderungen, mehr Leistung und einem individuellem Innenraum-Design.

Das Aerodynamikset bringt Frontstoßfänger mit den eingepassten LED-Tagfahrlichtern und einem Carbon-Kühlergrill. Ebenfalls aus Carbon werden die der Dachspoiler, die Hecklippe und die Heckschürze in Diffusoroptik hergestellt. Vervollständigt wird der sportive Auftritt durch Seitenschweller.

Für einen imposanten Sound ist die Mansory-Sportabgasanlage verantwortlich. Doch Mansory versteht sich nicht nur auf einen kraftvollen Klang. Auch an der Leistungsschraube wird gedreht. Mit den Leistungskits für den 750i und 760 Li liefert Mansory das Herzstück des umfangreichen Tuningprogramms. Die Kits bestehen aus einer optimierten Motorelektronik kombiniert mit einem Sportluftfilter. 360 kW / 490 PS und 720 Nm Drehmoment beim 750i sowie 470 kW / 640 PS und 920 Nm Drehmoment beim 760Li sind Kennzahlen, die sich auch auf der Stoppuhr bemerkbar machen. Mit 4,2 Sekunden beim Spurt auf 100 km/h ist der von Mansory optimierte 760Li um 0,4 Sekunden schneller als sein Serienpendant.

Mit den Leistungswerten wachsen auch die Räder. Mächtige 22 Zoll messen die einteiligen, polierten Felgen, Die zehn Zoll breiten Räder tragen vorne Hochleistungsreifen in der Dimension 265/35, hinten sind 295/30 Reifen montiert.

Das Interieur kann individuell gestaltet werden. Ob Carbon oder Wurzelholz, Leder oder Alcantara – auf Wunsch gibt es aus der eigenen Sattlerei alles, was das Herz höher schlagen lässt. Die Mansory Switzerland AG bietet ausschließlich ihr eigens entwickeltes Modifizierungszubehör an. Sie handelt nicht mit Komplettfahrzeugen und bietet diese auch nicht zum Verkauf an.

.

Artikel zum Thema

Weltpremiere für Brabus Mercedes-Benz A-Klasse
Pünktlich zum Verkaufsstart der neuen Mercedes A-Klasse bietet Brabus in Bottrop ein komplettes Tuningprogramm...
G-Power verpasst dem BMW X5 525 PS
Der G-Power Typhoon Bodykit steht jetzt auch für die aktuellen BMW X5 Facelift-Modelle zur Verfügung....
Leichte Mehrheit für Tempolimit auf Autobahnen
Etwas über die Hälfte der Autofahrerinnen und Autofahrer (52 Prozent) ist der Meinung, dass es...
16.01.2011: Alfa Romeo Mito 1.6 JTDM jetzt mit Start&Stopp-System
Alfa Romeo rüstet den Mito1.6 JTDM 16V jetzt serienmäßig mit einem Start&Stopp-System aus. Dadurch...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben