Detroit 2011: Die Finalisten für „Car of the Year“

Zum Artikel Detroit 2011: Die Finalisten für „Car of the Year“

Mit günstigen Verbrauchsdaten und Elektroantrieb haben sich einige Autos die Aufnahme in den Kreis der Kandidaten für die Auszeichnungen “Car of the Year” und “Truck of the Year” erkämpft. Die Gewinner werden wird am Montag, 10. Januar 2011, am ersten Pressetag der North American International Auto Show (Naias) bekanntgegeben.

Als „Car of the Year“ wurden der Chevrolet Volt, der Hyundai Sonata und der Nissan Leaf nomoiniert; für „Truck of theYear“ stehen der Dodge Durango, der Ford Explorer und der Jeep Grand Cherokee im Finale. Experten gehen davon aus, dass angesichts des wieder erwachten Nationalstolzes bei Herstellern und den 49 amerikanischen und kanadischen Autojournalisten der Jury Wirkung zeigen. Damit würde den Chevrolet Volt das Rennen machen. (ampnet/Sm)

Artikel zum Thema

Detroit 2012: Porsche zeigt erstmals 911 Cabrio
Porsche wird auf der Autoshow NAIAS in Detroit (9. - 22.1.2012) als Weltpremiere die Cabrio-Version des...
„Motor Trend“ wählt Chevrolet Volt zum Auto des Jahres
Das amerikanische Auto-Magazin „Motor Trend“ hat den Chevrolet Volt zum „Auto des Jahres 2011”...
10.02.2011: Vorverkauf für den neuen Volkswagen Tiguan gestartet
Volkswagen hat heute den Vorverkauf des neuen Tiguan gestartet. Er beginnt damit einige Wochen früher...
Detroit 2011: GMC mit Studie für geländegängigen Heavy Duty-Truck
Mit der Studie GMC Sierra All Terrain HD-Konzept will GMC zeigen, wie man die Transportfähigkeiten eines...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben