BMW frischt 1er Coupé und Cabrio auf

Zum Artikel BMW frischt 1er Coupé und Cabrio auf

Zum Modelljahr 2011 frischt BMW das 1er Coupé und das 1er Cabrio mit Design-Modifikationen, optimierter Aerodynamik und neuen Ausstattungs-Komponenten auf. Die Fahrzeuge verfügen über eine neugeformten Frontschürze. Die integrierten Nebelscheinwerfer, der schwarze Zierstab im Lüftungsgitter unterhalb des Stoßfängers und die neuen weit außen positionierten senkrechten Lufteinlässe sollen die Sportlichkeit betonen.

Die neu dimensionierten senkrechten Luftöffnungen in der Frontschürze erzeugen während der Fahrt durch gezielte Luftkanalisierung im Radhaus eine Art Luft-Vorhang, auch Air Curtain genannt. Er legt sich zur aerodynamischen Abschirmung der Vorderräder seitlich vor die Radflanken und reduziert so den Luftwiderstand im Kotflügel.

Das im Detail modifizierte Design der Hauptscheinwerfer wird jetzt unter anderem durch eine Akzentblende betont, die über den oberen Bereich der Doppelscheinwerfer verläuft. Für unverwechselbares Nachtdesign sorgen Xenon-Scheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht vorne und LED-Leuchtkörper in den Rückleuchten.

Das Einstiegsmodell BMW 118i Cabrio rollt nun serienmäßig auf 16-Zoll-Leichtmetallrädern im V-Speichendesign. Dazu kommen neue 17-Zoll-Leichtmetallräder im Sternspeichen- und Streamlinedesign sowie 18-Zoll-Leichtmetallräder mit Mischbereifung im V-Speichendesign. Angeboten werden außerdem neue Polsterbezüge: für mehr Individualität im Innenraum.
Weitere neue Optionen sind ein Sport-Lederlenkrad mit Schaltwippen, wahlweise auch als M- Lederlenkrad mit Schaltwippen.

Ausstattungsübergreifend hat BMW die Kennzeichnung der DSC-Taste im Cockpit verbessert. Das neue, international verständliche Symbol ersetzt jetzt die drei Buchstaben DSC, die als Abkürzung für Dynamische Stabilitäts Control stehen. Chromapplikationen umrahmen nun serienmäßig das Lichtschaltzentrum und das Bedienfeld der Klimaanlage in der Mittelkonsole. Die Auswahl der Interieurleisten wurde überarbeitet und um den Farbton Alpinweiß erweitert. (ampnet/jri)

Artikel zum Thema

11.03.2011: Infiniti überarbeitet G-Modellreihe
Infiniti hat die G-Baureihe überarbeitet. Zum Modelljahr 2011 wurde die Zahl der Ausstattungsvarianten...
AMI 2012: Europapremiere des BMW M6 Cabrio
BMW zeigt als Europaprmiere das M6 Cabrio auf der AMI in Leipzig (2.-10.6.2012). Es verfügt über ein...
iF-Awards werden im Februar verliehen
Das internationale Forum Design aus Hannover verleiht am 10. Februar 2012 in München seine „iF product...
Detroit 2012: Porsche zeigt erstmals 911 Cabrio
Porsche wird auf der Autoshow NAIAS in Detroit (9. - 22.1.2012) als Weltpremiere die Cabrio-Version des...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben