Audi veranstaltet zweites Hin.Jugend.Kolleg am 5. November

Zum Artikel Audi veranstaltet zweites Hin.Jugend.Kolleg am 5. November

Am Freitag, 5. November 2010, erklären Mitarbeiter der Audi Sport Motorenentwicklung und dem Karlsruher Institut für Technologie ab 10 Uhr im Audi Forum beim Hin.Jugend.Kolleg, Schülern, was zum Rennsport dazu gehört. In den Vorträgen geht es auch um die Perspektiven für den Nachwuchs im Rennsport. Die Veranstaltung richtet sich an Schüler ab der 8. Klasse von Realschule und Gymnasium sowie deren Lehrerinnen und Lehrer.

Die ersten Schritte in die Welt des Rennsports haben die Studenten des Karlsruher Formula Student Teams „KA-RaceIng“ bereits gemacht. Jetzt präsentieren sie im Audi Forum ihren Rennwagen der diesjährigen „Formula Student“, einem internationalen Technik-Wettbewerb für Studenten. Wie sie ihren Rennwagen konstruiert, gebaut und sich im Rennen auf dem Hockenheimring geschlagen haben, schildert das Team bei der Veranstaltung. Außerdem stellt das Team der Technischen Universität Eindhoven ihren elektrisch angetriebenen Rennwagen „URE05e“ vor.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis Dienstag, 2. November 2010, auf www.audi.de/wissenschaftsprojekte unter „Universität zum Anfassen“ erforderlich. (ampnet/nic)

Artikel zum Thema

Audi mit Testfahrten mit Audi RS 5 DTM zufrieden
Der neue Audi RS 5 DTM hat bei den ersten offiziellen DTM-Testfahrten vor Saisonbeginn einen starken...
100 000ster Audi A1 lief vom Band
Seit knapp einem Jahr produziert Audi den A1 am Standort Brüssel. Nun lief dort das 100 000ste Automobil...
Audi und FAW kooperieren bei Plug-in-Hybrid für China
Audi bringt mit seinem lokalen Partner FAW einen Plug-in-Hybrid für China auf den Markt. Der Audi A6...
Audi startet in den Automobilsommer 2011
Audi startet in den Automobilsommer 2011. Bei einer Reihe regionaler Aktionen haben Besucher die Gelegenheit,...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben