ABT Sportsline bringt neuen ABT Touareg

Zum Artikel ABT Sportsline bringt neuen ABT Touareg

ABT Sportsline hat den Volkswagen Touareg veredelt. Die Allgäuer haben auch die neueste Variante eines ganz besonderen Automobils so weiterentwickelt, dass sein Charakter erhalten bleibt. Weil ein rund 2,5 Tonnen schweres Automobil kraftvolle Motoren braucht. Beim 3.0 TDI werden aus 177 kW / 240 PS durch „ABT Power“ 207 kW / 282 PS. Durch die „ABT Power S Technologie“ liegen sogar 228 kW / 310 PS an, das Drehmoment steigt von 550 Nm auf 580 Nm bzw. auf 610 Nm. Beim V8-Turbodiesel mit 4,2 Litern Hubraum liegen 385 PS bzw. 283 kW (Serie: 340 PS/250 kW) und ein Drehmoment von 870 Nm (Serie: 800 Nm) an.

Hinzukommen die Designräder ABT BR und CR. Beide Felgen sind in verschiedenen Größen bis zu mächtigen 22 Zoll erhältlich. Selbstverständlich bietet ABT auch Kombinationen mit Hochleistungsreifen an, bei denen Performance und Load Index stimmen. Sowohl BR als auch CR Rad unterstreichen die Linienführung des ABT Touareg. Frontgrill und Heckflügel fügen sich dezent-sportiv ins Fahrzeugdesign ein und die Verbindung von Heckschürze und 4-Rohr-Abgasanlage zeigt, aus welchem Rennstall der edle ABT Touareg stammt. (ampnet/nic)

Artikel zum Thema

24.02.2011: Volkswagen gewinnt Good Design-Awards für Jetta und Touareg
Gleich zwei Serienmodelle von Volkswagen – der Jetta und der Touareg – wurden in Chicago für ihr...
iF-Designpreis für Kia, Volkswagen und BMW
Das internationale Forum Design in Hannover hat in verschiedenen Produktbereichen wieder den iF-Award...
Kurztest Volkswagen Touareg 3.0 V6 TDI: Klare Aussage
Auch nach dem Facelift im Herbst 2014 mit neuer Frontpartie und neuem Heck blieb der Volkswagen Touareg...
Neues LED-Tagfahrlicht für Volkswagen-Modelle
Volkswagen bietet für den Golf ein neues LED-Tagfahrlicht an. Es ist als Ausstattungsoption für 1310...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben