25.01.2011: Seat verbucht schnelles Flottenmarkt-Wachstum

Zum Artikel 25.01.2011: Seat verbucht schnelles Flottenmarkt-Wachstum

Im vergangenen Jahr hat Seat Deutschland seine Position auf dem Flottenmarkt im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verbessert. Insgesamt wurden 80,1 Prozent mehr Fahrzeuge von gewerblichen Kunden neu zugelassen. Bei einem Zuwachs des Flotten-Gesamtmarktes um 12,4 Prozent stieg der Marktanteil damit von 0,6 auf 0,95 Prozent.

Holger Böhme, Geschäftsführer von Seat Deutschland: „Neben dem Produkt- und Dienstleistungsspektrum ist für Seat die exzellente Qualität der Handelsorganisation ein wesentlicher Faktor für den Erfolg im Firmengeschäft. Wir haben momentan mehr als 40 Großkunden Kompetenz Center in unserem Vertriebsnetz und werden bis Ende 2011 die spezialisierten Stützpunkte auf 60 ausbauen.“ (ampnet/nic)

Artikel zum Thema

Seat bringt Mii, der nur online bestellbar ist
Seat bietet erstmalig ein Modell an, das exklusiv nur im Internet bestellbar ist. Der @Mii hat eine nachtblaue...
Elektroautos: Starkes Wachstum auf niedrigem Niveau
Die Zahl der neuzugelassenen Fahrzeuge in der EU mit alternativen Antrieben nahm im zweiten Quartal dieses...
Carabinieri setzen auf Seat Leon
Italiens Polizei setzt bei der Verbrecherjagd künftig auf spanische Autos, um die Verfolgten hinter...
Pressepräsentation Seat Leon: Einer fehlt noch
Einst das Sorgenkind von Volkswagen – jetzt selbstbewusst wie nie. Seat schwimmt derzeit auf einer...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben