10.02.2011: Die ersten Nissan Leaf kommen nach Europa

Zum Artikel 10.02.2011: Die ersten Nissan Leaf kommen nach Europa

Die ersten für europäische Privatkunden bestimmten Nissan Leaf kommen heute planmäßig per Schiff im Nordosten Englands an. Die 67 Fahrzeuge an Bord der „City of St. Petersburg“, des neuen energiesparenden Fahrzeugtransportschiffs von Nissan, sind für Abnehmer in Großbritannien und Irland bestimmt und werden im Hafen von Tyne entladen.

Britische Kunden können das Elektrofahrzeug von Nissan seit September 2010 vorbestellen. Die Auslieferung beginnt in den kommenden Wochen. Weltweit liegen bislang mehr als 27 000 Bestellungen für den Leaf vor. Das Fahrzeug bietet für Insassen Platz und kann nach dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) bis zu 175 Kilometer mit einer Batterieladung zurücklegen. Der Wagen wird in Japan produziert und läuft ab 2013 auch im englischen Nissan-Werk Sunderland vom Band. Bereits 2012 beginnt am britischen Standort die Fertigung von Lithiumionen-Batterien.

Derzeit wird in Großbritannien ein Netzwerk von Ladestationen aufgebaut; allein im Nordosten Englands wird es 2013 rund 1300 Ladepunkte geben, darunter auch Schnellladestationen, an denen die entladenen Batterien des Leaf innerhalb von 30 Minuten zu 80 Prozent aufgeladen werden können. Auch die Stützpunkte des britischen Nissan Händlernetzes, die Elektrofahrzeuge vertreiben – derzeit 25 in ganz Großbritannien – werden alle mit Schnellladestationen ausgerüstet. Insgesamt sollen bis 2013 rund 9000 Ladestationen in Großbritannien eingerichtet werden.

So umweltfreundlich das Auto, so ökologisch auch sein Transport von Japan nach England: Die „City of St. Petersburg“ besitzt einen schlanken und halbkugelförmigen Bug, durch den der Luftwiderstand des Schiffes um bis zu 50 Prozent reduziert werden konnte. Daraus ergibt sich eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs um bis zu 800 Tonnen pro Jahr, was CO2-Einsparungen jährlich von bis zu 2500 Tonnen entspricht. Das neue Autoschiff ergänzt die Schiffsflotte, mit der Nissan jedes Jahr Tausende von Fahrzeugen aus Sunderland exportiert. (ampnet/jri)

Artikel zum Thema

Nissan lieferte erste Leaf in Portugal aus
Gestern hat Nissan die ersten neun Leaf an die Vorstandsvorsitzenden der neun im portugiesischen MOBI.E-Konsortium...
Nissan verbindet Leaf mit Smartphone und PC
Der Besitzer eines Nissan Leaf kann dank des intelligenten „Carwings Telematiksystems“ per Smartphone...
New York 2011: Nissan zeigt vollelektrischen Rennwagen Leaf Nismo RC
Nissan zeigt auf der New York International Auto Show (22. April bis 1. Mai 2011) die Weltpremiere seines...
Le Mans 2011: Nissan kehrt als Motorenlieferant zurück
Nach elfjähriger Abstinenz feiert Nissan in diesem Jahr als Motorenlieferant sein Le-Mans-Comeback....

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben