01.02.2011: Volkswagen zeigt neues 1-Liter-Auto

Zum Artikel 01.02.2011: Volkswagen zeigt neues 1-Liter-Auto

Volkswagen hat gestern am Vorabend der Qatar Motor Show (26.-29.1.2011) die weitere Studie seines 1-Liter-Autos vorgestellt. Das als Plug-in-Hybrid ausgelegte Fahrzeug soll einen Normdurchschnittsverbrauch von 0,9 Litern auf 100 Kilometer haben und damit lediglich 24 Gramm CO2 pro Kilometer emittieren.

Als Antrieb dienen ein Zweizylinder-TDI mit 35 kW / 48 PS und ein 20 kW / 27 PS starker Elektromotor. Geschaltet wird über ein 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Zur Effizienz tragen auch der Leichtbau mit Teilen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff und der cW-Wert von 0,186 bei. Die Lithiumionen-Batterie ermöglicht es, bis zu 35 Kilometer weit rein elektrisch zu fahren.

Während Fahrer und Beifahrer im 2002 vorgestellten 1-Liter-Auto und in dem 2009 präsentierten L1 zugunsten der Fahrzeug-Aerodynamik noch hintereinander saßen, können die zwei Passagiere im neuen XL1 nun, wie gewohnt, nebeneinander sitzen. Das Ein- und Aussteigen erleichtern Flügeltüren. (ampnet/jri)

Artikel zum Thema

19.02.2011: Volkswagen Golf kehrt zurück auf der Nordschleife
Mit einer neuen Rennversion kehrt der Volkswagen Golf auf die Nürburgring-Nordschleife zurück. Für...
IAA 2011: Audi zeigt E-Studie Urban Concept
Audi zeigt auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (13.-25.9.2011) die Studie...
Neues LED-Tagfahrlicht für Volkswagen-Modelle
Volkswagen bietet für den Golf ein neues LED-Tagfahrlicht an. Es ist als Ausstattungsoption für 1310...
Japan: Volkswagen fliegt Mitarbeiter aus
Das tiefe Mitgefühl von Volkswagen für die Bevölkerung in Japan hat der Personalvorstand der Volkswagen...

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben