AKTUELLE ARTIKEL
Zum Artikel Volvo XC60 in Topausstattung ab 45 690 Euro

MARKEN

Volvo XC60 in Topausstattung ab 45 690 Euro

Für den Volvo XC60 ist jetzt die Ausstattungsvariante Linje Inscription mit exklusiven Materialien und vielen zusätzlichen Annehmlichkeiten verfügbar. Die neue Topausstattung ist mit allen fünf Motorvarianten, darunter zwei Allradversionen, des SUV kombinierbar und umfasst unter anderem Echtholzeinlagen, Leder-Komfortsitze, eine Rückfahrkamera samt Einparkhilfe vorn und hinten sowie ein elektrisch öffnendes Panorama-Schiebedach aus Glas. Der Preis startet bei 45 690 Euro in Kombination mit dem nun erhältlichen 110 kW / 150 PS starken Drive-E Dieselmotor D3.

Basierend auf der Ausstattungslinie Summum mit dem Audiosystem High Performance Sound, einer digitalen Instrumentenanzeige, einer Frontscheibenheizung sowie Sitzheizung vorn, verfügt der XC60 Linje Inscription mit zusätzlichen

Zum Artikel Ford Focus RS kommt Anfang 2016

NEUE MODELLE

Ford Focus RS kommt Anfang 2016

Ford hat mitgeteilt, dass der Focus RS Anfang 2016 auf dem deutschen Markt eingeführt werden soll, darüber hinaus wird der “RS” erstmals auch in den USA verfügbar sein.…

Zum Artikel Ford Ranger kommt 2016 nach Deutschland

MARKEN

Ford Ranger kommt 2016 nach Deutschland

Ford hat auf der Bangkok Motor Show den grundlegend überarbeiteten neuen Ford Ranger vorgestellt. Insbesondere die Fahrzeugfront wurde noch markanter gestaltet. Der Innenraum wurde weiter aufgewertet und modernisiert. Darüber hinaus bietet der neue Ranger nun eine Reihe von innovativen Technologien. Der ebenso robuste wie vielseitige Pick-up wird in über 180 Märkten weltweit angeboten – darunter voraussichtlich ab Anfang 2016 auch in Deutschland.

Die Neuerungen des Rangers beginnen mit seinem modernisierten Außendesign. Im Frontbereich fällt sofort der markante, trapezförmige Kühlergrill auf, während die Frontscheinwerfer nun für einen unverwechselbaren Look sorgen.

Der Stil des aktualisierten Außendesigns wird im Cockpit fortgeführt, das dem …

Zum Artikel ADAC-Luftrettung beginnt Flottentausch

AUTO NEWS

ADAC-Luftrettung beginnt Flottentausch

Mit den ersten beiden Maschinen vom Typ H145 hat die ADAC Luftrettung in Murnau und Köln ihren Flottenaustausch begonnen. Die erste neue Maschine ging am 21. März 2015 in Murnau („Christoph Murnau“) an den Start, heute folgte mit „Christoph Rheinland“ die zweite H145 am Kölner Flughafen. Die beiden neuen Hubschrauber lösen die bisherigen Maschinen vom Muster BK117 ab. Bis 2018 sollen 17 Helikopter der neuen Generation die Vorgängermodelle ablösen. Rund 130 Millionen Euro investiert der Club in die Modernisierung dieses Flottenteils. (ampnet/nic)…

Zum Artikel Siebenmal Jeep in neuem Gewand

NEUE MODELLE

Siebenmal Jeep in neuem Gewand

Sieben neue Konzeptfahrzeuge wird Jeep auf der 49. Easter Jeep Safari (28.3. – 5.4.2015) präsentieren, bei der sich tausende Offroad-Fans in Moab im US-Bundesstaat Utah treffen. Entworfen wurden sie von einem kleinen Team engagierter Ingenieure, Designer und Hersteller, das seit dem Jahr 2002 Serienfahrzeuge für Safari-Teilnehmer individualisiert und bereits über 50 Fahrzeuge dieser Art realisiert hat.

Der Jeep Chief auf Wrangler-Basis ist eine Hommage an den klassischen Cherokee der 1970er-Jahre. Türen und Frontscheibe sind um 5,1 Zentimeter verkürzt, die Karosserie um den gleichen Wert höher gelegt. Im Interieur setzten die Jeep-Designer das Thema Hawaii um – mit rosa, blau und

Zum Artikel Stauprognose: Osterreisewelle beginnt

AUTO NEWS

Stauprognose: Osterreisewelle beginnt

Gleich acht Bundesländer starten am kommenden Wochenende in die Osterferien, darunter die bevölkerungsreichen Länder Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen. Weitere drei Bundesländer haben bereits Mitte der Woche die Schultore geschlossen. Auch in Teilen der Schweiz und in ganz Österreich beginnen Osterferien. Der Auto Club Europa (ACE) rechnet daher am Wochenende (27. – 29.3.2015) mit stärkeren Verkehrsbehinderungen.

Strecken mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko sind nach Einschätzung des ACE die Großräume Berlin, Rhein-Ruhr, Rhein-Main, Stuttgart und München sowie die A 1 Bremen – Dortmund – Köln und die A 2 Hannover – Berlin – Bremen (jeweils beide Richtungen), die A 3 Frankfurt

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 101 102 103 »